Aktuell - IHK Thurgau

Die Thurgauer Wirtschaft läuft gut, verliert aber an Schwung

19. November 2018

Die Thurgauer Konjunktur läuft nach wie vor gut. Sowohl in der Industrie als auch im Bau lassen die Auftriebskräfte aber allmählich nach. Gemäss dem Thurgauer Wirtschaftsbarometer, der vom Kanton Thurgau, der Thurgauer Kantonalbank, der IHK Thurgau und ...

[mehr]

Die De Martin AG erhält den Motivationspreis 2019

8. November 2018

Die De Martin AG in Wängi erhält den Motivationspreis der Thurgauer Wirtschaft 2019. Die Jury zeichnet damit ein Unternehmen aus, das in der funktionellen Oberflächentechnik eine führende Rolle einnimmt. Das Unternehmen geht auf das Jahr 1947 zurück, als ...

[mehr]

Aussenhandel auf hohem Niveau rückläufig

18. Oktober 2018

Nach eineinhalb Jahren fortwährenden Wachstums im schweizerischen Aussenhandel verringerten sich die Exporte im dritten Quartal 2018 gegenüber dem rekordhohen Vorquartal um 2,9 Prozent. Trotzdem verblieben sie über der 54-Milliarden-Franken-Marke. Die ...

[mehr]

Frühpensionierungen rückläufig

27. September 2018

Im Zeitraum 2015–2017 belief sich die Frühpensionierungsquote ein Jahr vor dem ordentlichen (gesetzlichen) Rentenalter bei den Männern auf 40,2% (mit 64 Jahren) und bei den Frauen auf 34,9% (mit 63 Jahren). Diese Quoten sind verglichen mit dem Zeitraum ...

[mehr]